• Die energetische muskuläre Behandlung dient der Harmonisierung der KörpeDierenergien. Energetische Blockaden und Schmerzen verursachende SpannunMethodegen im Bewegungsapparat werden während der Behandlung gelöst. Die Prinzipien dieser Methode haben ihre Wurzeln in der traditionellen chinesischen Medizin.


  • Die Behandlung hat einen besonderen Stellenwert bei der Behandlung von funktionellen Störungen, Störungen des Bewegungsapparates und in der Schmerztherapie. Es gibt dabei keine Altersbeschränkung!



  • Die Behandlung wird als Massage auf einer Liege durchgeführt und folgt den Prinzipien der Akupunktur. Während der Behandlung werden muskuläre Verspannungen gelockert und Blockaden gelöst. Nach den Lehren der traditionellen chinesischen Medizin, werden gezielt die Punkte im Körper gereizt die Schmerzsymptome hervorrufen.




  • Mit Hilfe der REBT-Methode ist es möglich innerhalb kurzer Zeit nahezu alle Blockaden zu lösen, die Schmerzen und Störungen der Gelenke verursachen, ob chronisch oder akut. Es ist dabei wichtig zu verstehen, dass der Heilungserfolg immer subjektiv wahrgenommen wird. Zwei Patienten mit derselben Beschwerde können nach einer identischen Behandlung den Heilungserfolg unterschiedlich empfinden. Dabei spielt sowohl das Immunsystem des Einzelnen, als auch das Unterbewusstsein und dessen Einfluss auf das zentrale Nervensystem eine wesentliche Rolle. Die REPT-Methode kann nicht in jedem Fall die medizinische Behandlung eines einzelnen Symptoms ersetzen. Je nach Krankheitsbild kann sie in Zusammenarbeit mit anderen medizinischen Berufsgruppen auch begleitend und unterstützend eingesetzt werden.


  • Die Behandlungen sind dazu da, um Harmonie in unseren Körper zu bringen und bei der Körperenergie ein Gleichgewicht herzustellen. Energetische Blockaden, die Schmerzsymptome verursachen und Störungen des Bewegungsapparats werden gelöst. Die Therapie basiert auf der Erkenntnis, dass alles was wir essen, trinken und atmen in unserem Körper in Energie umgewandelt wird, die sich im gesamten Organismus verteilt. Sie orientiert sich an einem ganzheitlichen Menschenbild und der Vorstellung, dass Krankheit durch ein energetisches Ungleichgewicht entsteht. Demnach muss Energie ungehindert im Organismus fliessen, damit der Mensch ko??rperlich, seelisch und geistig gesund bleibt. Dieser Energiefluss kann manchmal gestört sein, vor allem durch Stress, der aus emotionalen Konflikten entsteht. Je nachdem, was diesen Konflikt auslöst und welche Gefühle dabei erzeugt werden, können Spannungen an unterschiedlichen Stellen des Körpers auftreten. Denn jede Emotion betrifft einen speziellen Bereich und schwächt spezifische Muskeln oder Sehnen. In der Akupunktur werden diese Bereiche als Meridiane bezeichnet. Ein weiterer Grund für Blockaden, die Schmerzen, Kribbeln, Taubheit oder Juckreiz zur Folge haben, ist muskuläre Abnutzung und Verschleiss. So kann die ausgiebige Nutzung eines Schraubendrehers ein Brennen im Ellenbogen auslösen. Gleichwohl ist die Bezeichnung "ausgiebig" relativ, da sich die Verschleissfestigkeit bei einwandfreiem energetischen Zustand erhöht und umgekehrt. Nichtsdestotrotz bleibt festzuhalten, dass Verspannungen und Blockaden immer eine emotionale Ursache zugrunde liegt und in manchen Fällen OMEGA HEALING das Mittel der Wahl ist, um sie dauerhaft zu lösen.